GmbH-Geschäftsführervertrag – die wichtigsten Eckpunkte

Ein GmbH-Geschäftsführervertrag ist in der Regel ein komplexes Vertragskonstrukt. Sowohl neue Verträge wie auch Aktualisierungen sollten klar formuliert und rechtlich eindeutig verfasst sein. Welche Aspekte in einem GmbH-Geschäftsführer-Vertrag unverzichtbar sind, erläutern wir in diesem Beitrag. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu weiteren Einzelheiten und individuell bedingten Regelungen.

Unsere Expertise bei der Erstellung oder Veränderung eines GmbH-Geschäftsführervertrags

Ob nun ein neuer Geschäftsführervertrag abgeschlossen wird, ein weiterer Geschäftsführer bestellt oder ein bestehender Geschäftsführervertrag einer veränderten Situation angepasst werden soll: Unser Fachwissen stellt sicher, dass alle wichtigen Punkte sorgfältig bedacht und festgelegt werden. Wir sind auf Wunsch in Bezug auf den Entwurf oder eine Vertrags-Anpassung an der Seite unserer Mandanten und prüfen und optimieren bestehende Verträge in steuer- und sozialversicherungsrechtlicher sowie in gesellschafts- und arbeitsrechtlicher Hinsicht. Ebenso begleiten und beraten wir die Vertragsverhandlungen, sowohl zu neuen wie auch zu bestehenden Geschäftsführerverträgen.

Die Ausgestaltung eines GmbH-Geschäftsführervertrags orientiert sich an gegebenen Kriterien

Es versteht sich von selbst, dass sich die Gestaltung eines GmbH-Geschäftsführervertrags nach der Branche, der Unternehmensgröße, dem Geschäftsbereich und der Gesellschafterstruktur richtet. Allerdings gibt es unabdingbare Regelungsbereiche, die für alle GmbH-Geschäftsführerverträge gelten. Dazu gehören unter anderem der Umfang der Vertretungsbefugnis bzw. der Geschäftsführerbefugnis und deren nachträgliche Änderungsmöglichkeiten, die Vergütung (und ggf. weitere Leistungen), die Vertragslaufzeit und die Beendigungs-Modalitäten des Vertrags, sowie Haftungsfragen und Wettbewerbsverbot.

Bereits dieser Ausschnitt der zu regelnden Aspekte verdeutlicht, wie wichtig Fachwissen und Erfahrung sind, um unnötige Risiken und später auftretende Unstimmigkeiten zu vermeiden. Profitieren Sie von unserer Expertise, wenn es um die Neu- oder Umgestaltung eines GmbH-Geschäftsführervertrags geht.

Haben Sie weitere Fragen zu diesem komplexen Thema? Gerne informieren wir Sie über weitere wichtige Einzelheiten und beraten Sie persönlich. Unser fachlich versiertes Team unterstützt Sie kompetent zum Thema GmbH-Geschäftsführerverträge und zu allen Bereichen des Steuerrechts und der Wirtschafts- und Rechtsberatung. Kontaktieren Sie uns in unserer Kanzlei Dobler in Freiburg.

Dobler & Partner Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Steuerberater
vereidigter Buchprüfer