Immobilienbewertung in Erb- und Schenkungsfällen nach dem Bewertungsgesetz und Sachverständigengutachten

Das Bewertungsgesetz (BewG) legt die Höhe der Steuern für Grundstücke und Immobilien fest und gibt den Rahmen für einheitliche Verfahren zur Ermittlung dieser Werte vor. Als Teil des Steuerrechts stellt das BewG einheitliche Regeln für alle Steuerrechtsgebiete in Bezug auf die steuerliche Bewertung von Vermögensgegenständen fest.
Unser Team von der Kanzlei Dobler & Partner in Freiburg berät Sie kompetent und sorgfältig bei der Bewertung von Immobilien nach dem Bewertungsgesetz in Erb- und Schenkungsfällen.

Immobilienbewertung (Bedarfswertermittlung) und Sachverständigengutachten

Bei der Immobilienbewertung in Erb- und Schenkungsfällen ist der sogenannte Bedarfswert gegebenenfalls von Bedeutung. Dieser Wert wird nur dann festgestellt, wenn er aus Sicht des Finanzamts z.B. in Angelegenheiten der Erbschaftssteuer oder Grunderwerbssteuer im Rahmen des BewG benötigt wird.
Ist der ermittelte Bedarfswert zu hoch, kann der Steuerpflichtige laut § 198 BewG den sogenannten niedrigeren gemeinen Wert auf der Grundlage der Vorschriften des Baugesetzbuchs (§ 199 Abs. 1) nachweisen. Der ermittelte niedrigere Wert ist dann anzusetzen. Für die Erstellung des entsprechenden Sachverständigengutachtens arbeitet unsere Kanzlei mit der Sachverständigenkanzlei Daniela Lips (Dipl.Ing., Dipl.Wirtsch.-Ing. (FH) in Freiburg zusammen.
Vertrauen Sie bei der steuerlichen Bewertung von Immobilien im Rahmen von Erb- und Schenkungsfällen dem profunden Fachwissen und der Erfahrung unserer Kanzlei Dobler & Partner in Freiburg. Wir beraten Sie individuell und umfassend.

Unser breitgefächertes Leistungsangebot basiert auf unserer Fachkompetenz in rechtlicher, steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht: Wir beraten Sie zuverlässig zu allen Fragen des Steuerrechts und der Wirtschafts- und Rechtsberatung. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Kanzlei in Freiburg.

Dobler & Partner Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Steuerberater
vereidigter Buchprüfer