Unternehmensnachfolge – mit Weitblick und Kompetenz planen

Eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge spielt in der Regel für jeden Betrieb eine Rolle. Nicht alle Unternehmen, weder kleinere Betriebe in der Dienstleistungs- und Handwerks-Branche wie auch Mittelstands-Unternehmen können und wollen die Unternehmensnachfolge innerhalb der Familie regeln.
Seit mehreren Jahren zeigt sich, dass sich geeignete Nachfolger:innen nicht leicht finden lassen: Immer mehr junge Menschen eine gutbezahlte Festanstellung der Selbständigkeit vor. Die demografische Entwicklung wird das Problem in der Zukunft eher verschärfen.

Eine Unternehmensnachfolge sollte also mit einem großzügigen zeitlichen Vorlauf geplant werden. Selbst wenn die personelle Frage geklärt ist, sollte für die Regelung aller rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen genügend Zeit zur Verfügung stehen. Generell empfiehlt sich eine Übergangsphase von mindestens fünf Jahren. Neben dem Faktor Zeit ist Fachwissen natürlich unerlässlich. Handelt es sich um eine familieninterne Unternehmensnachfolge, spielt oft noch eine emotionale Komponente hinein, die häufig eine besonders sorgfältige Planung braucht.

Die Kanzlei Dobler in Freiburg unterstützt Sie engagiert und kompetent in allen Fragen der Unternehmensnachfolge, sowohl bei Unternehmensveräußerungen wie auch bei einer Firmenübergabe innerhalb der Familie. Die fachübergreifenden Qualifikationen und Mehrfachqualifikationen unseres Teams sind dabei von großem Vorteil.

Expertise bei Firmenübernahmen und Unternehmensnachfolge

Unter einer Unternehmensnachfolge versteht man den Übergang eines eigentümergeführten Unternehmens von einem Unternehmer bzw. einer Unternehmerin auf eine Nachfolger:in. Die Organisation dieses Prozesses ist durch die Komplexität der Übergabe eine Herausforderung für alle Beteiligten. Der oder die Unternehmer und Nachfolger, die Hausbank des Unternehmens, Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen und gegebenenfalls weitere Expert:innen müssen zunächst die Fakten sichten und zusammentragen. Die Klärung aller Fragen erfordert eine enge Zusammenarbeit, um im Anschluss daran konkrete Entscheidungen fällen zu können und Verträge zu formulieren.

Als Experten in der Rechts- und Steuerberatung ist uns die Abfolge dieser Maßnahmen vertraut. Am Anfang klären wir mit unseren Mandanten die Ziele von Übergeber:in und Nachfolger:in und beraten gegebenenfalls zur Unternehmensbewertung und Kaufpreisfindung. Dazu muss die Finanzierbarkeit und Kapitaldienstfähigkeit geprüft und der Kapitalbedarf für die Firmenübernahme berechnet werden. Hier überprüfen wir auch die Möglichkeit der Inanspruchnahme von staatlichen Finanzierungs- und Förderungsprogrammen.

Unser Team der Kanzlei Dobler & Partner in Freiburg berät Sie erfahren und verlässlich zu allen Fragen der Unternehmensnachfolge sowie des Steuerrechts und der Wirtschafts- und Rechtsberatung. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Kanzlei in Freiburg.

Dobler & Partner Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Steuerberater
vereidigter Buchprüfer